Jahresabschluss der Schützenjugend

Weihnachtsschießen 2019

Mit einem fröhlichen Beisammensein mit Kinderpunsch und Gebäck endete die Schießsaison für die Jugendabteilung. Die neun Teilnehmer versuchten auf der Tannenbaumscheibe möglichst viele Ringe zu erzielen, dafür erhielten alle einen  kleinen Preis. Zusätzlich gab es dann noch ein gut gefülltes Nikolaussäckchen zu gewinnen das an einer dünnen Schnur hing, die man aber erst mit einem Schuss durchtrennen musste um an das Säckchen zu kommen. Mit mehr oder weniger Versuchen schaften das alle Jungschützen vorbildlich. Nach dieser Leistung braucht man eine Stärkung und dazu hatte Dr. Matthias Pickart die Nachwuchsschützen und Betreuer zum Pizzaessen eingeladen, vielen Dank.